Nach einem LKW Unfall ist die Bundesautobahn 61 in Richtung Norden voll gesperrt

08. Januar 2018 l Bundesautobahn 61 (Bornheim > Gau-Bickelheim)

Gegen 18 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Alzey an diesem Donnerstagabend zu einem LKW Verkehrsunfall alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle war die Fahrbahn der A 61 in Richtung Norden durch den LKW und die Ladung (Aluminiumrollen) blockiert. Der Fahrer wurde glücklicherweise nicht verletzt und konnte den LKW eigenständig verlassen.

Die Feuerwehr Alzey sicherte die Einsatzstelle ab und nahm auslaufenden Dieselkraftstoff auf. Aufgrund des Unfalls kam es auf der A 61 in Höhe des Autobahnkreuzes Alzey zu erheblichen Verkehrsbehinderungen im Feierabendverkehr.

 

Tags: Einsatz, Brand, Alzey, Gebäudebrand, Feuerwehr